Kategorienarchiv: Unkategorisiert

Kommunale Aufnahme von Flüchtlingen: Bundestagsabgeordnete appellieren zu Ostern an die Bundesregierung

Zum bevorstehenden Osterfest haben 210 Abgeordnete des Deutschen Bundestages einen fraktionsübergreifenden Osterappell an die Bundesregierung gerichtet. Sie fordern von der Bundesregierung die Wahrung der Menschenrechte und den Schutz von Menschenleben auf dem Mittelmeer. Konkret appellieren die Abgeordneten aus CDU, FDP, Grünen, Linken und SPD an die Bundesregierung „sich

Mehr lesen

Gesine Schwan im Interview “Es gibt Handlungsmöglichkeiten”

web gesineschwan rolandhorn 300x200 - Gesine Schwan im Interview "Es gibt Handlungsmöglichkeiten"

Unsere Präsidentin Gesine Schwan im Interview mit “neue energie” über Handlungsmöglichkeiten beim Klimaschutz und wie die Trialoge einen Beitrag leisten können, öffentlichen Druck auf politische Entscheidungsträger auszuüben.Das Interview finden Sie auf: https://www.neueenergie.net/leute/interviews/die-versuchung-auf-china-zu-verweisen-ist-gross Foto: Roland Horn

Mehr lesen

Veranstaltungsreihe: Neuer Aufbruch für Europa – die SDGs als Chance und Herausforderung für deutsche Politik in Europa

0 ziele nachhaltig 240x200 - Veranstaltungsreihe: Neuer Aufbruch für Europa – die SDGs als Chance und Herausforderung für deutsche Politik in Europa

In diesem Jahr werden in der EU wichtige Weichen gestellt: am 26. Mai finden die Wahlen zum Europäischen Parlament statt, am 1. November nimmt die neue Europäische Kommission ihre Arbeit auf und der nächste Mittelfristige Finanzrahmen der EU (MFR 2021 – 2027) soll beschlossen werden. Im Jahr 2020

Mehr lesen

HVGP-Präsidentin Prof. Dr. Gesine Schwan erhält Ehrendoktorwürde der Pariser Universität Panthéon-Sorbonne

Ehrendoktorwuerde Schwan Sorbonne 2 300x200 - HVGP-Präsidentin Prof. Dr. Gesine Schwan erhält Ehrendoktorwürde der Pariser Universität Panthéon-Sorbonne

Am Montag, den 10. Dezember 2018 ist Prof. Dr. Gesine Schwan mit der Ehrendoktorwürde der Universität Panthéon-Sorbonne, Paris 1, ausgezeichnet worden. Der Festakt fand im Beisein des Rektors der Wissenschaftsregion Île-de-France und Paris, Gilles Pécout und dem Präsidenten der Universität Panthéon-Sorbonne, Prof. Dr. Georges Haddad statt. Mit Gesine Schwan

Mehr lesen

Brown to Green Report 2018: G20 noch nicht auf Kurs zu Pariser Klimazielen – Kohle und Verkehr sind größte Problembereiche

G20 B2G Banner3 300x200 - Brown to Green Report 2018: G20 noch nicht auf Kurs zu Pariser Klimazielen – Kohle und Verkehr sind größte Problembereiche

Die G20-Staaten kommen bei der Umsetzung des Pariser Klimaabkommens bisher nicht ausreichend voran – der notwendige Ausstieg aus Kohle, Öl und Gas bis 2050 würde bei Fortsetzung dieser schwachen Dynamik klar verfehlt. Dennoch gibt es in einigen Bereichen erste Fortschritte, die in den kommenden Jahren ausgebaut und beschleunigt

Mehr lesen
1 2 3