Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Can Social Media influence Elections?

12. Juli 2017 @ 18:30 - 21:00

Zu Beginn der  Veranstaltung werden Prof. Dr. Jörg Heiser von der Universität der Künste in Berlin und Joanna Bronowicka, Direktorin des Centre for Internet an Human Rights der Europa Universität Viadrina in Frankfurt/Oder in das Thema einführen.

Anschließend folgt eine Keynote von Dr. Michał Kosiński von der Stanford Graduate School of Business und eine Diskussionsrunde mit Dr. Michał Kosiński, Prof. Dr. Jörg Heiser, Joanna Bronowicka und der Aktivistin und Hackerin Anne Roth, die auch für die Linke im Deutschen Bundestag tätig ist. Dabei geht um Fragen wie: Welchen Impact hat Technologie auf Wahlen? Kann das Mikro-Targeting politischer Werbung das Wahlverhalten von Personen verändern? Welche Maßnahmen sind zur Wahrung der Grundfreiheit und der Menschenrechte, wie z.B. Entscheidungsfreiheit, Meinungsfreiheit und Recht auf Privatsphäre, notwendig?

Die Veranstaltung wird durch Prof. Anja Mihr, Leiterin des Center on Governance through Human Rights moderiert und findet auf Englisch statt.

Programm der Veranstaltung (auf Englisch)

 

18:30-19:00 Welcome

Prof. Dr. Jörg Heiser, Director Institute for Art in Context, Universität der Künste

Joanna Bronowicka, Director Center for Internet and Human Rights at European University Viadrina

Dr. Anja Mihr, Program Director, Center on Governance through Human Rights of the HUMBOLDT-VIADRINA Governance Platform

 

19:00-20:00 Keynote lecture & Discussion

“Digital footprints: Predicting psychological traits from social network data”

Dr Michał Kosiński, Assistant Professor at Stanford Graduate School of Business, USA

 

20:00-21:00 Panel & Open Discussion

Prof. Dr. Jörg Heiser, Director Institute for Art in Context, Universität der Künste

Dr. Michał Kosiński, Stanford Graduate School of Business, USA

Joanna Bronowicka, Director, Centre for Internet and Human Rights at European University Viadrina, Frankfurt (Oder)

Anne Roth, Activist, Hacker and Researcher, Die Linke, German Bundestag

Moderation: Dr. Anja Mihr, Director, HUMBOLDT-VIADRINA Center on Governance through Human Rights

Wenn Sie sich zur Veranstaltung anmelden möchten, schicken Sie uns bitte eine Mail an eventsgovernance-platform.org.

 

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Governance durch Menschenrechte im digitalen Raum“ die in Partnerschaft mit der Konrad Adenauer Stiftung, dem Viadrina Center Internet and Human Rights, Reporter ohne Grenzen, der Universität der Künste und dem Posteo im Frühjahr/Sommer 2017 stattfindet.

Details

Datum:
12. Juli 2017
Zeit:
18:30 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Universität der Künste (Hardenbergstraße 33, 10623 Berlin)
Hardenbergstraße 33
Berlin, 10623 Deutschland
Google Karte anzeigen