Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Trialog: Urbane Mobilität – Welche Verkehrswende braucht Berlin?

25. Juni 2018 @ 9:00 - 17:00

Berlin ist im Wandel und damit auch die Mobilitätsbedürfnisse einer modernen Stadtgesellschaft. Wie wir uns in Zukunft in der Stadt bewegen, mit welchen Verkehrsmitteln wir Güter transportieren oder wie wir mit minimaler Umweltbelastung mobil sein können – diese Fragen müssen vor Ort diskutiert und gelöst werden.

Eine kluge, integrierte Stadtentwicklung setzt die Abwägung der Interessen aller Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer voraus. Grundvoraussetzung dafür ist ein gemeinsames Verständnis darüber, wie nachhaltige und tragfähige Lösungen gestaltet werden können.

Dieser Trialog ist die erste Veranstaltung des zweijährigen transdisziplinären Projekts “Neue Urbane Agenda Berlin” (2018-2020), welches von der Technischen Universität Berlin in Zusammenarbeit mit der HUMBOLDT-VIADRINA Governance Platform durchgeführt und von der LOTTO-Stiftung Berlin gefördert wird.

Details

Datum:
25. Juni 2018
Zeit:
9:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

HUMBOLDT-VIADRINA Governance Platform gGmbH
Telefon:
Telefon
Website:
www.governance-platform.org

Veranstaltungsort

Allianz Forum, Berlin
Pariser Platz 6
Berlin,10117Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 30 20076166