Lukas Lorenz

Lukas Lorenz ist seit März 2022 als Projektassistenz im Bereich „Kommunale Entwicklungsbeiräte“ (KEB) an der HUMBOLDT-VIADRINA Governance Platform tätig. Sein Schwerpunkt liegt auf dem KEB-Modellprojekt Herne im Ruhrgebiet.

Lukas studierte Politikwissenschaft und Öffentliches Recht im Bachelor an der Universität in Regensburg und sammelte in dieser Zeit Auslandserfahrungen in Washington D.C. und Florianópolis in Brasilien. Aktuell befindet er sich im Masterstudiengang Politikwissenschaft an der Universität Potsdam und verbrachte das Wintersemester 2021/22 an der Tel Aviv University in Israel. Parallel zum Studium und vor seiner Zeit bei der Platform arbeitete Lukas beim Bildungswerk Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung und im Digitalprogramm des Aspen Institutes Germany, wo er sich hauptsächlich mit den gesellschaftlichen Auswirkungen von Fake News auf Social Media beschäftigte.

E-Mail: llorenz@governance-platform.org

Portraetfotos Sharepics 275x410 - Lukas Lorenz