Trialog: “Nachhaltig unterwegs – Mobilität jetzt attraktiv gestalten”

DSCF6479 300x200 - Trialog: "Nachhaltig unterwegs - Mobilität jetzt attraktiv gestalten"

Wie gelingt eine Wende hin zu nachhaltigen Verkehrs- und Mobilitätssystemen in Deutschland, die möglichst effektiv zur Erreichung der globalen Nachhaltigkeitsziele beiträgt? Dafür hat die Arbeitsgruppe „Mobilität“ der wpn2030 mit der Humboldt-Viadrina Governance Platform am 19. Juni in Berlin einen Trialog veranstaltet: „Nachhaltig unterwegs – Mobilität jetzt attraktiv gestalten“.

Mehr lesen

Erstes Multi-Akteurs-Gespräch zur Wohnraumversorgung in Städten

Nasta Faley Bild Beitrag 1 300x200 - Erstes Multi-Akteurs-Gespräch zur Wohnraumversorgung in Städten

Vertreter*innen aus Politik und Verwaltung, Wirtschaft und organisierter Zivilgesellschaft sondierten am 3. Juni 2019 gemeinsam Probleme und Handlungsoptionen für die Wohnraumversorgung in Städten.  Organisiert durch die HUMBOLDT-VIADRINA Governance Platform und unter der Moderation von Prof. Dr. Gesine Schwan diskutierten 15 Akteure über „Die Rolle privater Wohnungsgesellschaften für eine sozial verträgliche

Mehr lesen

Climate Transparency Strategy and Partners Workshop

DSC07236 300x200 - Climate Transparency Strategy and Partners Workshop

Berlin, 21-23 May 2019; Climate Transparency’s Strategy and Partners Workshop gathered partners from 14 organisations from different G20 countries and affiliated experts from various stakeholder groups such as civil society, foundations, international organisations, the financial sector and governments for a three-day event. Participants discussed the concept and indicators

Mehr lesen

Austauschforum „Transdisziplinarität: Stärken!“

Grafik Transidsziplinarität Social Media Überarbeitet 24.04.2019 300x200 - Austauschforum „Transdisziplinarität: Stärken!“

Das Austauschforum „Transdisziplinarität: Stärken!“ am 12. und 13. Juni diskutiert Herausforderungen des gemeinsamen Forschens im Allianz Forum, Berlin. Das Forschungskonzept der Transdisziplinarität hat das Potenzial, komplexe gesellschaftsrelevante Fragenstellungen zu erforschen und zu nachhaltigen Lösungen beizutragen. Bei diesem Konzept wird Wissen generiert, was den Komplexitäten unserer Gesellschaft entgegenkommt, denn

Mehr lesen

Erstes Partner-treffen in Minsk zum Projekt „Trialoge für Partizipation in der Stadtentwicklung“

IMG 6344 300x200 - Erstes Partner-treffen in Minsk zum Projekt „Trialoge für Partizipation in der Stadtentwicklung“

Vom 26. bis zum 30. Mai 2019 fand das erste Partnertreffen zwischen den Belarussischen Architektenunion (BUA) und der HUMBOLDT-VIADRINA Governance Platform (HVGP) in Minsk, Belarus statt, um über aktuelle Herausforderungen der Stadtentwicklung in Minsk zu sprechen. Das Projekt „Trialoge für Partizipation in der Stadtentwicklung“ ermöglicht einen Austausch zwischen deutschen

Mehr lesen
1 2 3 14