From the sea to the city: Ideas, good practices and next steps for a welcoming Europe

Screenshot 2021 09 10 at 16 36 12 FS2C Ideas good practices and next steps for a welcoming Europe pdf - From the sea to the city: Ideas, good practices and next steps for a welcoming Europe

Diese erste gemeinsame Publikation des Konsortiums From the See to the City enthält Schlüsselempfehlungen und Best Practices im Bereich der europäischen Migration. Die Empfehlungen richten sich an Vertreter*innen der EU, Bürgermeister*innen, Vertreter*innen von Kommunen und an die Zivilgesellschaft.

Die Empfehlungen wurde aus dem Austausch und der Diskussionen einer Online- Diksussionsreihe im Jahr 2020 gezogen. Die Online-Panels können hier angesehen werden:

Das erste Kapitel befasst sich mit der ersten Forderung von From the See to the City: eine engere Zusammenarbeit zwischebStädten und zivilgesellschaftlichen Organisationen, die sich für einen Wandel  der Migrationspolitik der Europäischen Union (EU) einsetzen.

Ein langfristiger, umfassender Ankunfts- und Aufnahmemechanismus, in dessen Mittelpunkt europäische Kommunen stehen, erfordert neue Strategien zur Schaffung legaler Korridore nach und durch Europa.  Kapitel 2 beschäftigt damit und erläutert u.a. das Modellprojekt von Mediterranean Hope.

Die Sicherstellung einer aktiven Rolle für Städte und zivilgesellschaftliche Organisationen bei der Verwaltung von EU-Mitteln wird in Kapitel 3 behandelt.

Die Pandemie erforderte Notfallmaßnahmen zur Verteidigung einer menschenrechtsbasierten Politik in den Bereichen Gesundheit, Wohnen, Bildung und Arbeit. Diese Aspekte werden in Kapitel 4 behandelt.

Download (Dateigröße: 5.52 MB)
Datum: 01.04.2021
Autor: From the Sea to the City
Sprache: Englisch